supPORTer e.V.

Ziegelgasse 2

69117 Heidelberg

Tel: +49 (0) 621 33934398

Mobil: +49 (0) 163 3826008

Amtsgericht Mannheim Vereinsregister 701314 

Str.Nr. Finanzamt Heidelberg: 32489/74119

Will Sohl - Artists' Books Reloaded

Jörg Baier, Adam Cmiel, Fritz Eicher, Margarete Lindau, Johannes Listewnik,
Will Sohl

Vom 23.06. bis 26.08.2018 präsentiert supPORTer e.V. fünf aktuelle künstlerische Positionen in Port25 – Raum für Gegenwartskunst, die sich mit den Möglichkeiten und Herausforderungen des Mediums Künstlerbuch / Künstlertagebuch für gegenwärtige künstlerische Praxen befassen. Das Ausstellungsvorhaben basiert auf einer Kooperation von supPORTer e.V. mit Port25 – Raum für Gegenwartskunst, den Künstlernachlässen Mannheim sowie dem Zentrum für Künstlerpublikationen in der Weserburg-Museum für moderne Kunst, Bremen.

Die Arbeiten von Jörg Baier (*1975), Adam Cmiel (*1982), Fritz Eicher (*1951), Margarete Lindau (*1975) und Johannes Listewnik (*1988) reagieren unmittelbar auf eine Auswahl an Künstlerbüchern Will Sohls (1906 – 1969) aus der Zeit zwischen 1940 und 1960. Ziel der Ausstellung ist es, einerseits den Arbeiten Will Sohls, der bis 1936 in Mannheim lebte und dem der ortsansässige Kunstverein 1928 die erste Ausstellung ausrichtete, erneut Aufmerksamkeit zu gewähren. Andererseits möchten wir Verbindungen zu und zwischen den gegenwärtigen Praxen innerhalb des Mediums aufzeigen.

Im Frühjar 2017 wurden in einem Open Call KünstlerInnen gesucht, die Interesse daran hatten, auf der Basis der Künstlerbücher Sohls eine eigene künstlerische Recherche zu initiieren. Aus 85 Einreichungen wählte eine Jury fünf Positionen aus, die in besonderer Weise eine Verbindung zwischen der Tradition der Moderne und aktuellen Haltungen und Positionen zeitgenössischer Kunst herstellen.

Die Ausstellung wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg gefördert. 

Eröffnung 22.06.2018